Waffen

Axt1 Die größte Verbreitung im Norden haben Äxte  aller Arten. Selbst die ärmeren Nordmänner verfügen über dieses Werkzeug, welches gleichsam bei handwerklichen Tätigkeiten wie auch in der Schlacht dienlich sein kann. Von einfachen, zwei Ellen langen Handäxten bis hin zu den langstieligen mannslangen Daneäxten ist alles zu finden. 
Die verheerende Wirkung dieser Wuchtwaffen macht aus einfachen Bauern und Handwerken gefährliche Krieger. Selbst schwere Rüstungen weisen hiergegen Nachteile auf da sie mit jedem Treffer zusehends verbeulen und  ihren Träger behindern.
Axt2


Reichere Nordmänner wie z.B. Hetleute oder auch Krieger die auf dem Schlachtfeld lange genug leben um es mit ausreichend  Beute zu verlassen führen oftmals Lang- oder Breitschwerter.

Bei fast jedem freien Nordmann wird man das sogenannte Sax sehen können. Ähnlich einem Kurzschwert mit einer ein- oder beidseitig geschliffenen Klinge.
Sax
Das Sax wird meist der Länge nach in einer Lederscheide am Gürtel getragen. Schon viele Gegner, welche diese Waffe ob der kurzen Reichweite unterschätzten, mussten lernen, dass sie dafür umso schneller zu führen ist!

weiter