Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Moderator: Arsol Nepjasdottir

User avatar
Fjalli
Posts: 409
Joined: Thu 23. Apr 2020, 21:07

Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Fjalli »

Hallo :-)

Ich hoffe Ihr seid alle gesund!
mein Name ist Tobi (29 Jahre alt, bald 30) und ich bin vor knapp einer Woche auf Euch aufmerksam geworden als ich mich nach LARP Gruppen im Norden von Bayern umgeschaut habe. Ich selber bin vor ein paar Monaten wieder aus berufsgründen nach Bayern gezogen (in die Nähe von Hammelburg) und auf der Suche nach einer LARP-Gruppe.

Doch erstmal ein paar Informationen zu mir, ich larpe wieder seit knapp zwei Jahren (hatte in meiner Jugend schon mal gelarpt, aber dann aufgehört weil ich zum Wehrdienst eingezogen wurde) und war auf verschiedenen Großcons bzw kleineren Lagercons (schwarz), sowie dem Broken Crown. Ich liebe emotionales Spiel und empfinde den Play to Struggle-Ansatz in richtigen Maßen enorm intensiv und als tolles Spiel für alle Beteiligten. (natürlich unter Rücksichtnahme aufeinander) Als Ausgleich dazu finde ich es aber auch immer schön entspanntes Spiel zu haben, wo alle sich lieb haben. :D Mein Hauptcharakter derzeit war /ist ein Dunedain Waldläufer auf dem DF/Wyvern-Cons und auf dem BC eine Leibwache einer Baronin aus kaufmännischem Hause. Auf einem ZdL habe ich einmal einen Wikinger bespielt, aber aus Mangel an Mitspielern für das Wikingerspiel habe ich dann den Waldläufer weiter bespielt.

Das könnte sich unter Umständen jetzt ändern (hoffe ich), jenachdem, wie Ihr Eure Mitglieder auswählt. :-) Ich finde Euer Konzept echt interessant, gerade, dass es historisch orientiert ist, was Gewandung anbelangt und sich an den "realen" Göttern/Göttersagen von damals orientiert. Nun hätte ich einige Fragen:

1.) Habt Ihr Aufnahmebegrenzungen bzw. -anforderungen? (ich müsste mir aufjedenfall eine neue Gewandung zulegen bzw. nähen, habe aber schon Eure (echt tolle) Link-Sammlung entdeckt zu Nähguides. (Bin auf dem Gebiet aber noch ziemlicher Neuling :P würde also wenn das mit Corona wieder etwas besser ist aufjedenfall an den Basteltreffen teilnehmen!))
2.) Habt Ihr monatliche Treffen /Versammlungen außerhalb der Basteltreffen? Auf Fotos habe ich einen Raum gesehen, welcher IT bespielt wurde, habt Ihr eine Art Vereinsheim /-raum? :-)
3.) Was kostet es in Eurem Verein Mitglied zu sein?

Das wären erstmal die wirklich "akuten" Fragen, hab noch viele mehr, aber das ist erstmal das wichtigste. Falls Ihr Fragen zu mir habt könnt Ihr die natürlich sehr gerne stellen! :-)


Beste Grüße,
Tobi

Ps: Falls Max hier mitliest, hallo viele Grüße und ich hoffe Du bist gesund! :P (Hab Dich auf ein paar Fotos gesehen)
Fjalli "Turmsieder" - Aus der Festung in die offene Feldschlacht, bewaffnet mit einem Kessel siedenden Wassers. Die feindliche Sturmleiter hinauf, auf den Turm geklettert, um die Normannen auf dem eigenen Wege aus dem Turm zu sieden und so die Wiedereinnahme des Turms, durch den Röde Thjur, zu ermöglichen!
User avatar
Aldis Fjalladottir
Posts: 909
Joined: Tue 26. Apr 2016, 00:43

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Aldis Fjalladottir »

Hey Tobi,
Willkommen im Forum ((:
Erstmal, voll cool, dass du Interesse hast, wir freuen uns immer sehr über neuen Leute! (:
Unser Fokus liegt (wie du bemerkt hast) auf dem historischen Setting, aber auch gutes Rollenspiel, in Form von internem Sippenspiel, sind uns wichtig, und auch gerne Mal Konfliktspiel :D das könnte also gut passen (:
Zu deinen Fragen: wir machen es meistens so, dass die ersten drei Cons zum reinschnuppern sind, wo du die Gruppe (und umgekehrt) und unseren Spielstil kennen lernen kannst, Gewandung nähen und entscheiden kannst, ob du Lust hast unserem Verein beizutreten.
Wir versuchen uns möglichst nicht nur auf Cons, sondern auch öfter Mal OT zu treffen. Zwar haben wir keine regelmäßigen festen Treffen, aber es finden mehr oder weniger regelmäßig Stammtische, Basteltreffen (beides auch jetzt online :D) und Kampftrainings statt (:
Den Vereinsbetrag weiß ich gerade nicht auswendig, vielleicht kann das jemand anders beantworten? Aber das ist ja die ersten drei Cons eh noch nicht relevant (:
Ansonsten freu ich mich, dass du hier dabei bist und vielleicht treffen wir uns ja demnächst Mal (zB online).
Liebe Grüße, Anne/Aldis
User avatar
Runa
Posts: 458
Joined: Sat 10. Nov 2018, 22:46

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Runa »

Hallo Tobi,
herzlich willkommen bei uns und es freut mich das du den Weg zu uns gefunden hast.
Ich hoffe das wir uns bald mal kennenlernen zu einem Basteltreffen o.ä., mal schauen wie sich das mit Corona weiter entwickelt. ;)
Viele Grüße Sabine
User avatar
Hlif
Posts: 409
Joined: Fri 6. Dec 2013, 00:51
Location: Højslev

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Hlif »

Hallo Tobi!

Und Willkommen bei uns!

Mitgliedsbeitrag was bisher immer 12€ im Jahr. Das kann sich natürlich immer verändern auf Jahreshauptversammlungen.

Bei Gewandung können wir garantiert auch helfen - und wenn du erstmal unsicher ist haben wir auch Gewandung zum ausleihen für die erste paar Cons - da kannst du auch sehen was so passt und auch die Stücke näher studieren.
User avatar
Smilla Sveinsdottir
Posts: 556
Joined: Wed 16. Sep 2015, 14:13

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Smilla Sveinsdottir »

Herzlich Willkommen im Forum 😊
User avatar
Fjalli
Posts: 409
Joined: Thu 23. Apr 2020, 21:07

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Fjalli »

Danke für die hilfreichen Antworten und das willkommen heißen! :)

Das mit den Cons finde ich echt cool von Euch! Das wird glaube ich derzeit und in Zukunft ja leider etwas schwerer. :/ Bei OT-Treffen (oder zur Zeit Online-Treffen) kann man sich denke ich aber auch ganz gut kennenlernen. :) Steht denn da in nächster Zeit was an?

Die Aktivitäten die Anne genannt hat innerhalb Eures Vereins klingen aufjedenfall gut und lebendig, freut mich sehr zu hören! :) Für sowas bin ich immer zu haben, ich finde, dass das LARP-Hobby mehr ist als nur ein paar Cons im Jahr. (Außerdem ist es viel cooler all die tollen Menschen auch außerhalb von Cons zu sehen!)

Die 12€ sind jetzt ja wirklich nicht die Welt und das sich die Beiträge ändern können ist natürlich klar!

Beste Grüße,
Tobi
Fjalli "Turmsieder" - Aus der Festung in die offene Feldschlacht, bewaffnet mit einem Kessel siedenden Wassers. Die feindliche Sturmleiter hinauf, auf den Turm geklettert, um die Normannen auf dem eigenen Wege aus dem Turm zu sieden und so die Wiedereinnahme des Turms, durch den Röde Thjur, zu ermöglichen!
User avatar
Frenja Einarsdottir
Posts: 1528
Joined: Sat 7. Dec 2013, 14:43
Location: Heroldsbach

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Frenja Einarsdottir »

Hallo und willkommen hier im Forum :).
Nimm das Leben nicht zu ernst, du kommst eh nicht lebend raus...
User avatar
Swafnan Tevilson
Posts: 2491
Joined: Wed 11. Dec 2013, 23:56
Location: Penzberg

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Swafnan Tevilson »

Hi Tobi,

Ja aktuell ists mit den Cos und dem Kennenlernen etwas schwierig aber wo ein Wille ist, da ist auch Durchhaltevermögen und Geduld ;) .
Wir halten dich einfach auf dem Laufenden, wenn sich ein Treffen, sei es Con oder Stammtisch, bei uns abzeichnet.

Schöne Grüße,
Sascha/Swafnan
Das Leben ist viel zu kurz um mies drauf zu sein.
User avatar
Fjalli
Posts: 409
Joined: Thu 23. Apr 2020, 21:07

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Fjalli »

Gerne auch ein online treffen! 😋 und vielen Dank!
Fjalli "Turmsieder" - Aus der Festung in die offene Feldschlacht, bewaffnet mit einem Kessel siedenden Wassers. Die feindliche Sturmleiter hinauf, auf den Turm geklettert, um die Normannen auf dem eigenen Wege aus dem Turm zu sieden und so die Wiedereinnahme des Turms, durch den Röde Thjur, zu ermöglichen!
User avatar
Albe
Posts: 833
Joined: Thu 5. Dec 2013, 22:46

Re: Fjalli hat ein paar Fragen. :-)

Post by Albe »

Heyho Tobi,

auch von mir ein herzliches Willkommen! Freut mich sehr, dass du bei uns reinschnuppern möchtest. Ich bin selbst ein großer Freund von emotionalem Spiel und Play to Struggle und finde das daher sehr vielversprechend ;)
Vielleicht können wir auch mal ein kleineres Online-Treffen machen, wo du dabeisein kannst, das nicht gleich ein Stammtisch sein muss. Discord ist unser Freund :mrgreen:
Post Reply