Smilla Sveinsdottir

- Freie Frau -

Spieler: Tina

Smilla Sveinsdottir wurde in Hedeby als Tochter eines Bondir geboren. Ihr Vater, Svein Sveinson lehrte sie allerlei Nützliches über den Handel. Jedoch fühlte Smilla sich immer wohler bei ihrer Mutter in Haus und Küche. So ist es kein Wunder, dass sie eine liebevolle Köchin wurde und nichts lieber möchte als einen großen Haushalt zu führen.

Nach Fjoreholm kam sie mit Tjalf, dem Fischer, der ihr versprach ihr dort ein Heim zu bauen. Nachdem der Fischer seine Versprechen nicht halten konnte und sich für das Leben eines Dregrs entschied, entschloss sich Smilla trotzdem auf Fjoreholm zu bleiben. Sie ließ sich vor dem Thing scheiden und schwor Bjarke den Gefolgschaftseid.

Mittlerweile lebt Smilla in einer eigenen kleinen Hütte in der Siedlung im Hafen. Dort webt und näht sie schönste Kleider und stellt Leckereien aus Äpfeln her. Zusammen mit Aldis versucht sie Leben in die Siedlung zu bringen, auf das bald ein reger Handel dort entsteht.