Smilla Sveinsdottir

- Freie Frau -

Spieler: Tina

Smilla Sveinsdottir wurde in Hedeby als Tochter eines Bondir geboren. Ihr Vater, Svein Sveinson lehrte sie allerlei Nützliches über den Handel. Jedoch fühlte Smilla sich immer wohler bei ihrer Mutter in Haus und Küche. So ist es kein Wunder, dass es schon immer ihr Wunsch war einen großen Haushalt zu führen.

Smilla kam als Frau eines Fischers nach Fjoreholm, doch dieser verließ sie eines Tages für die See und lebt nun ein Drengrleben. Sie entschied sich Bjarke erneut den Gefolgschaftseid zu schwören und selbst ihr Glück zu suchen. Mittlerweile nennt sie eine Hütte in der Siedlung ihr Eigen. Doch kaum hatte sie dort begonnen sich einen Handel aufzubauen, kam alles anders als gedacht.

Nun sieht man sie kaum noch in ihrem kleinen Häuslein am Fjord. Die meiste Zeit verbringt sie auf Bjarkagard. Wenn sie nicht gerade an Bjarkes Seite sitzt, ihn beratschlagt und umsorgt, dann führt sie seinen Haushalt, kocht, backt und übt sich im Brauen.
Ob ihre Eltern wohl stolz wären?